Berlin-Pokal: BBSC III ausgeschieden

Die zweite Runde im Berlin-Pokal wurde Sonnabend, den 27.02.2016, in der Ernst-Reuter-Schule ausgetragen. Dort traf BBSC III als Sieger der 1. Runde auf die VSG Altglienicke I. Die Begegnung endete mit einem 3:1-Sieg für das Berlin-Ligateam aus der Nachbarschaft.

Die Bezirksklassenmannschaft des BBSC zeigte trotz zusammengewürfelter Besetzung in den vier Sätzen erfreuliches Niveau. Der erste Satz konnte sogar 25:21 gewonnen werden. Dann setzte sich Altglienicke mit starken Angriffen immer besser durch.

Obwohl es nicht mehr zu einem Satzgewinn reichte, wurden stets 20 Punkte erzielt, stark aufgeschlagen und super gekämpft. Trainer Sebastian Bühring war nicht unzufrieden, denn schließlich ist die VSG A zur Zeit Dritter in der höchsten Berliner Spielklasse.

 

(Infos hofi)

 Autor:

Udo Wandtke

Kontakt

BBSC e.V. 
Lindenstr 20
12527 Berlin
Telefon: 0 30 / 67 56 14 7
eMail: info@wirgewinnen.com
Datenschutz

Besucher

Heute 86 Gestern 207 Woche 600 Monat 1823 Insgesamt 535840

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions