BBSC IV - Bezirksklasse A mit Eiskaltem Sieg

BBSC IV - Bezirksklasse A mit Eiskaltem Sieg

Am Sonntag, den 06.03.2022 stand für die Mädels vom BBSC IV ein weiterer Spieltag auf dem Tagesprogramm.
Schon beim Betritt der Halle, war eine fürchterliche Kälte spürbar, doch dies war kein Hindernis, für das eine anstehende Spiel. Auf der anderen Netzseite stand diesmal der Gegner TSV Tempelhofmariendorf.
Bereits nach den ersten Spielminuten bemerkte man, wie der BBSC mit Punkten überwog. Zwar brachte die niedrige Halle immer wieder Probleme in der Annahme mit sich, brachte die Mädels aber nicht aus der Fassung. Es kam so zum ersten Satzverlust für TSV TM mit 11:25. Mit vielen starken Angriffen ging es für den BBSC im zweiten Satz mit klarer Führung weiter. Allerdings scheiterte es an einigen Stellen an der Abwehr, weshalb es dem TSV TM gelang einige Punkte für sich zu gewinnen. Nach 18min kam es jedoch zum erneuerten Satz Sieg für den BBSC, bei 25:14.
Auch der dritte und letzte Satz an diesem Sonntag verlief ähnlich wie zuvor. Starke Aufschläge machten es dem Tempelhofmariendorf äußerst schwer einen Vorsprung zu gelangen. Immer wieder kam es zum guten Spielaufbau und dadurch auch vereinzelten Blockpunkten auf Seiten des BBSC‘S. So hatten die Mädels des TSV TM‘S an diesem Tag keine andere Chance als den dritten Satz mit 6:25 und das Spiel mit 3:0 an den BBSC abzugeben.
So war es ein erfolgreicher Tag für die BK A Mädels vom BBSC, welche das folgende Spiel anschließend noch gepfiffen hatten.

Trainer: Sebastian Bühring
Co-Trainerin: Victoria Zajusch
Es spielten: Leonie Lehmann, Josephine Krautzig, Vivian Knopf(C), Finja Schröter, Nina Riebe, Marie Mundelius, Ashley Schmitt, Sophia Seitz, Anni Milbradt und Elisa Daus

 

 Autor:

Andy Werban

Kontakt

BBSC e.V. 
Lindenstr 20
12527 Berlin
Telefon: 0 30 / 67 56 14 7
eMail: info@wirgewinnen.com
Datenschutz

Besucher

Heute 130 Gestern 157 Woche 670 Monat 130 Insgesamt 443718

Aktuell sind 26 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions