Letzter Test vor dem Saison-Auftakt

Eine Woche vor dem Start in die Volleyball-Saison 2018/19 sind am Sonnabend, den 8. September 2018, in der Köpenicker Hämmerling-Halle interessante Vergleiche zu erwarten. Acht Frauen-Teams aus der 2. Bundesliga und Dritten Liga bewerben sich um den 6. BBSC-Cup. Favorisiert ist der VfL Oythe, Dritter der 2. Bundesliga Nord und Pokalsieger des Vorjahres.

Aus dieser Spielklasse sind dabei der BBSC Berlin I als Achter der letzten Saison, der TSV Tempelhof/Mariendorf, Aufsteiger als Meister der Dritten Liga Nord und der TV 05 Waldgirmes, Aufsteiger in die 2. Liga Süd. Aus der Dritten Liga Nord sind dabei BBSC Berlin II (Vizemeister 2018), VSV Havel Oranienburg (5.), SC Potsdam II (6.) sowie der VC Olympia Münster aus der Dritten Liga West. Das Turnier beginnt um 10 Uhr.

Schon vormerken: Um Meisterschaftspunkte spielt BBSC I am Sonntag, 16. September 2018, zu Hause gegen den Aufsteiger SF Aligse Lehrte. Der Anpfiff erfolgt in Köpenick um 15 Uhr.

 Autor:

Udo Wandtke

Kontakt

BBSC e.V. 
Brigittenweg 4
12524 Berlin
Telefon: 0 30 / 67 56 14 7
eMail: info@wirgewinnen.com
Datenschutz

Besucher

Heute 226 Gestern 151 Woche 377 Monat 1978 Insgesamt 165880

Aktuell sind 71 Gäste und keine Mitglieder online