U20 Berliner Meisterschaften: Ein starkes Team wird Vizemeister

U20 Berliner Meisterschaften: Ein starkes Team wird Vizemeister

 

Am vergangenen Wochenende trafen sich die acht besten u20 Teams der Hauptstadt in der altbekannten Halle in Adlershof. Auch in diesem durfte der BBSC diese Jugendmeisterschaft ausrichten. Viele tolle Menschen leisteten dabei wieder unglaubliches und machten das Wochenende für die Spieler, Trainer, Familien und Freunde zu einem unvergesslichen Event.

Nach der Auslosung durfte die Mannschaft des BBSC als erstes gegen SC Eintracht 2 antreten. Auch wenn dabei noch nicht alles rund lief, konnten die Mädels durch individuelle Klasse Punkten und damit den ersten Sieg im Turnier einfahren. Bereits im zweiten Spiel hieß es dann gegen RPB 1 anzutreten und diese Begegnung versprach Spannung und Emotionen. Die Zuschauer wurden nicht enttäuscht - erst der entscheidende dritte Satz konnte die Entscheidung 2:1 für den RPB bringen. Ein wenig erschöpft, aber das Ziel: Finale, klar vor Augen spielten die Mädels der BBSC souverän gegen den BVV und konnten mit einem 2:0 sich den zweiten Platz in der Vorrunde erspielen. Damit hieß es am Sonntag im Halbfinale gegen die Mädels der zweiten Mannschaft vom RPB zu bestehen. In diesem Spiel dominierten unsere Mädels vom ersten Punkt an durch ein sehr variables Angriffsspiel, starke Aufschläge und viel Engagement in der Block-Feldabwehr. Obwohl die zweite Mannschaft des RPB lange Gegenhalten konnte hieß der Sieger am Ende BBSC, womit sich unsere Mädels zur Nordostdeutschen Meisterschaft qualifizierten. Im Finale ging es dann nochmal gegen die Mädels vom RPB 1, welche am Sonntag nun fast komplett auflaufen konnten. Am Samstag fehlten noch einige, da sie ein Spiel in der 2. Bundesliga hatten. In einem spannenden Finale mit Ballwechseln auf dem Niveau einer zweiten Liga überraschten die Mädels vom RPB mit sehr hohen Passgeschwindigkeiten und Durchschlagskraft. Somit hieß der Berliner Meister 2020 RPB 1 - unsere Mädels sind stolz auf die Vizemeisterschaft und werden die Zeit bis zur NOM nutzen, um dann erneut anzugreifen.

 Es spielten: Vicky, Selina, Lia, Pia, Johanna B., Nicky, Julia, Caro, Johanna A., Leo, Ronja, Hanna und Hanka

 

 Betreuende Trainer: Romy Haacke, Daniel Hähnert und Sebastian Bühring

 Kategorie:

BBSC - U20

 Autor:

Andy Werban

Kontakt

BBSC e.V. 
Brigittenweg 4
12524 Berlin
Telefon: 0 30 / 67 56 14 7
eMail: info@wirgewinnen.com
Datenschutz

Besucher

Heute 88 Gestern 131 Woche 808 Monat 1527 Insgesamt 288610

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions