U14 auf Reisen: Platz 29 beim Turnier in Stettin

U14 auf Reisen: Platz 29 beim Turnier in Stettin

Am 13.04.2018 reisten die jungen Mädchen der Altersklasse U14 nach Stettin, um dort am "Mini Gryf Cup" teilzunehmen. An diesem nahm der BBSC bereits vor wenigen Jahren teil und konnte nun endlich erneut der Einladung folgen.

Um den Sieger der 36 teilnehmenden Teams zu ermitteln, wurde immer ein Satz bis 21 Punkte gespielt. In der Vorrunde traten die Berliner Mädchen gegen 3 Teams auf Augenhöhe an, verloren jedoch zwei mal knapp und blieben damit unter ihren Möglichkeiten. Durch Minimierung der Aufschlagfehler gelang es dann, den dritten Gegner zu schlagen.

In der nächsten Runde ging es dann gegen die späteren Dritten und Vierten des Turniers ans Netz. Hier konnte man leider kaum Punkte erzielen und verlor beide Spiele deutlich. Auch die folgende Platzierungsrunde brachte nur einen Sieg aus fünf Spielen hervor, jedoch gab sich das Team nicht so einfach geschlagen, sondern erkämpfte sich in allen Spielen viele Punkte und ließ dem Gegner kein leichtes Spiel. Am Ende trugen die jungen Mädchen den 29. Platz nach Hause.

Das Turnier hat den Spielerinnen große Freude bereitet, es konnten Freundschaften geschlossen werden und auch zwischen den Spielen gab es viel zu erleben.

Dabei waren: Charlotte Siegmann, Angelina Linke, Greta Sixt, Julia Gursch, Joliena Beutke, Josephine Krautzig

 Kategorie:

BBSC - U14

 Autor:

Romy Haacke

Kontakt

BBSC e.V. 
Brigittenweg 4
12524 Berlin
Telefon: 0 30 / 67 56 14 7
eMail: info@wirgewinnen.com
Datenschutz

Besucher

Heute 226 Gestern 151 Woche 377 Monat 1978 Insgesamt 165880

Aktuell sind 42 Gäste und keine Mitglieder online