U14 Jugend: Vierter Platz bei der 1. Qualifikation

U14 Jugend: Vierter Platz bei der 1. Qualifikation

Dreizehn gemeldete Mannschaften bewarben sich am Sonnabend, den 12. November 2017, in Marzahn und Rudow um eine direkte Qualifikation zur Berliner Meisterschaft in der Altersklasse U14. Es wurde in zwei verschiedenen Hallen gespielt. Die Vorrunde in Marzahn wurde in Gruppen ausgetragen, danach spielten die jeweils gleich platzierten Teams gegeneinander.

Der BBSC musste sich in der Gruppenphase gegen KSC, Spd und RPB 3 behaupten. Im ersten Spiel konnten die Spielerinnen des BBSC nur schwer in das Spielgeschehen eintreten. Sie gewannen den 1. Satz 29:27 und verloren den darauffolgenden Satz 15:25 gegen KSC. Die weiteren Spiele wurden jeweils 2:0 gewonnen, jedoch konnten die Spielerinnen auch nach der Gruppenphase ihre eigentliche Leistung nicht abrufen. Trotz einem 0:2 im Platzierungsspiel gegen den MVC zeigten die Mädchen Freude am Spiel. Nach dieser Qualifikation ist sicher, dass es noch viel zu tun gibt, jedoch ist es auch hier wichtig, das positive dieses Tages im Blick zu behalten. Die U14 bedankt sich bei den beiden Spielerinnen Laura Menzel und Anne Roebel aus der U13 für ihre Unterstützung. 

BBSC: Charlotte Siegmann (C), Josephine Sylvester, Angelina Linke, Greta Sixt, Julia Gursch, Anne Roebel, Laura Menzel

 Kategorie:

BBSC - U14

 Autor:

René Ryll

Kontakt

BBSC e.V. 
Brigittenweg 4
12524 Berlin
Telefon: 0 30 / 67 56 14 7
eMail: info@wirgewinnen.com
Datenschutz

Besucher

Heute 4 Gestern 94 Woche 836 Monat 2408 Insgesamt 170832

Aktuell sind 87 Gäste und keine Mitglieder online