Zwei Teams in der LK 1

Nach dem zweite Spieltag in der Altersklasse U12 spielen die beiden Teams des BBSC in der nächsten Runde in der Leistungsklasse 1. Am Sonnabend, den 19.11.2016, zeigten die jüngsten Mitglieder unseres Vereins mit gutem Spiel und viel Einsatzbereitschaft, dass sie in die höchste Leistungsklasse gehören.

Imponierend wie BBSC II alle vier Spiele in der LK 2 gewann und damit in die LK 1 aufsteigt. Trainer Fabian Kaczmarczyck war der Motivator und Kritiker der Mädchen. Sie legten aber sofort zwei 2:0-Siegen gegen Füchse Berlin und Marzahner VC II los. Gegen den Köpenicker SC wurde es etwas schwerer, aber am Ende gab es einen 2:1-Erfolg. Im letzten Spiel 2:0 gegen den Marzahner VC IV dominierte der BBSC, der mit Abstand das beste Offensivteam in der Halle war. Kaczmarczyck freute sich: „Wir waren mit jeder Aufstellung erfolgreich.“

BBSC II: Laura Menzel, Lara Waldow, Tina Wildgrube

Nicht ganz so erfolgreich war BBSC I am selben Tag in der LK 1. Nach 0:2-Niederlagen gegen MVC I und TSV Rudow, trennte sich der BBSC vom Berliner Volleyballverein Vorwärts I 1:1. Die zweite Mannschaft des BVV wurde 2:0 bezwungen. Das bedeutete am Ende Platz drei und damit Klassenerhalt. Trainer Ralf Hartig bestritt das Turnier mit zwei Neulingen. Er meinte: „Es war wichtig, solche Spielerfahrung zu sammeln und Erfolgserlebnisse gab es auch.“

BBSC I: Anne Roebel, Christine Stefan, Laurina Gehrke

 Kategorie:

BBSC - U12

 Autor:

Udo Wandtke

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Kontakt

BBSC e.V. 
Brigittenweg 4
12524 Berlin
Telefon: 0 30 / 67 56 14 7
eMail: info@wirgewinnen.com
Datenschutz

Besucher

Heute 27 Gestern 308 Woche 662 Monat 3306 Insgesamt 161485

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online