Jugend: Vorbereitung der U16 mit dem SSC

Jugend: Vorbereitung der U16 mit dem SSC Jugend: Vorbereitung der U16 mit dem SSC

Am vergangenen Freitag, den 08.02.2019, trafen sich 8 junge, motivierte Mädels, um den weiten Weg nach Brandeis an der Elbe in Altbunzlau mit ihrem Trainerteam in Bus und PKW auf sich zu nehmen. Kaum im schon vom Trainingslager bekannten Sportcentrum angekommen, wurden die Zimmer verteilt und sich aufs erste Training vorbereitet.

Im ersten Training wurde sich schon fleißig auf das kommende zweitägige Turnier vorbereitet. Vor allem Trainerin Lina sammelte Sympathiepunkte bei den Mädels während der kräftigenden Erwärmung. Mit dieser Vorbereitung ging es dann ins gemeinsame Abendtraining mit einigen Mädels und Cheftrainer Radek des SSC. So konnte schon einmal die Qualität des bevorstehenden Turniers kennen gelernt werden. Trotz eines gewissen Mangels an Selbstbewusstsein konnten die BBSC‘lerinnen mit immer wieder guten Aktionen in diesem aufregenden Training glänzen.

Anschließend gab es Abendbrot und ein leicht paranoides Abendprogramm, bei dem vor allem eins festgehalten werden muss: „Alle mögen Anne!“. Am nächsten Tag begrüßten die Mädels des BBSC in formvollendeten Yogaübungen Sonne, Mond und Sterne und freuten sich aufs anstehende Turnier.

Im Turnier stellte der SSC drei U16er Teams, der USV Halle war mit ihrer Regionalliga-Damenmannschaft angereist und der Verein Olymp Prag konnte zwei jugendliche Teams in diesem überregionalen Turnier beisteuern. Schon im ersten Spiel war klar: Das Niveau ist sehr hoch, hier gewinnen zu können, wird äußerst schwer. Trotz immer wieder guter Aktionen der Mädels des BBSC, konnten die Mädels nur schwer in die Spiele finden. Der hohe Aufschlagdruck aller Gegnerinnen zermürbte streckenweise die Annahme, sodass nur sporadisch ein Spielaufbau zu Stande kam. Dennoch verloren die BBSC’lerinnen nie den Mut und kämpften immer weiter, sodass immer wieder gute Spielzüge gelangen. Blockmonster Leo hat nicht nur den ein oder anderen Monsterblock ausgepackt, sondern auch teilweise in der Abwehr geglänzt. Auch das Außentrio Amrei, Celia, Sophia konnte immer wieder mit guten Abwehraktionen den Ball im Spiel halten. Am Ende des Tages wurden zwar alle Sätze verloren, doch es wurde viel gelernt und abends konnte bei einer gepflegten Runde Activity auch wieder viel gelacht werden.

Neuer Tag, neues Glück. Am nächsten Tag ging es erneut gegen die schwierigen Gegnerinnen des SSC und Prag in den Wettkampf. Nach einer schnellen und ereignislosen ersten Niederlage gegen das Team von Olymp Prag standen wieder die Mannschaften des SSC auf der anderen Netzseite. Die Mädels haben sich das gelernte vom vorigen Tag zu Nutze gemacht und können den SSC unter Druck setzen. Sophias Aufschläge sichern uns viele direkt Punkte und auch Kanonen-Angie liefert zuverlässig Punkte, indem sie immer wieder den Ball im gegnerischen Feld versenkt. Mina setzt nun alle Angreiferinnen effizient ein und der erste Satzsieg kann mit 28:26 errungen werden. Große Freude und viel Jubel. Im Zweiten Satz drehen die Gegnerinnen nochmals auf. Der BBSC wehrt sich mit allen Kräften, doch für den vermeintlichen Sieg reicht es leider nicht aus. Auch im Tie-Break muss sich der BBSC mit einer Niederlage abfinden.

Motiviert durch diesen ersten Erfolg ging es in das nächste Spiel. Auch hier wurde mutig in allen Elementen agiert und ein Satz konnte gewonnen werden. Mit diesen zwei Satzerfolgen verabschiedeten wir uns aus dem Turnier, in dem wir viel gelernt und das ganze Team sich weiterentwickelt hat.

Vielen Dank an Radek und den SSC für die Einladung zu diesem Turnier. Danke auch an Familie Vollmer und Delic, die den weiten Weg auf sich genommen haben, um uns jubelnd zu unterstützen. Weiterhin danke an Philipp Thiedig, der mit einer großzügigen Spende unsere Kosten gelindert hat.

Es spielten: Amrei Ginglas, Angeline Linke, Celia Noack, Sophia Seitz, Leonie Lehmann, Mina Vollmer, Anne Röbel und Marija Delic

Trainerstab: Stefan Klosz, Lisa Frickmann und Lina Trautsch

 Autor:

Andy Werban

Kontakt

BBSC e.V. 
Brigittenweg 4
12524 Berlin
Telefon: 0 30 / 67 56 14 7
eMail: info@wirgewinnen.com
Datenschutz

Besucher

Heute 113 Gestern 205 Woche 895 Monat 3800 Insgesamt 202959

Aktuell sind 116 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions