Erneut keine Punkte für BBSC IV

Erneut keine Punkte für BBSC IV

Am 1. Advent gab es leider noch keine schöne Bescherung für die vierte Mannschaft des BBSC. Sang- und klanglos unterlag man sowohl dem ungeschlagenen Tabellenführer Berliner Volleyballverein Vorwärts II und auch der SG Rotation Prenzlauer Berg V 0:3.

Gegen den vermeintlich schwächeren Gegner RPB V blieb man in allen Sätzen unter der 20-Punkte-Marke (16:25, 12:25, 14:25). Die bereits am vergangenen Spieltag gezeigten Schwächen im Angriff wurden dem BBSC wieder zum Verhängnis. Zwar spielte man phasenweise gut mit, konnte sich jedoch gegen die starke Block-Abwehr-Formation des Gegners nicht durchsetzen.

Zu Beginn des zweiten Spiels konnte man erstmals das Potenzial der jungen Mannschaft erkennen. Eine 15:7-Führung gegen den Tabellenführer war das Ergebnis einer konzentrierten Leistung. Doch die "alten Hasen" des BVV spielten all ihre Erfahrung aus, drehten Satz Nummer 1 (20:25) und ließen auch in den kommenden Sätzen (16:25, 16:25) dem BBSC keine Chance.

Der bisherige Saisonverlauf ließ darauf schließen, dass gegen die Tabellspitze eher keine Punkte zu holen sind. Jedoch ist es schade, dass sich der BBSC IV unter Wert verkauft hat. Die nächste Chance wieder einmal zu punkten, gibt es am 3. Advent. 

Es spielten: Lina Trautzsch (C), Anne Albrecht, Julia Ritt, Julia Spielmann, Marie Lou Mundelius, Johanna Bock, Karoline Hörmann, Lena Bäckström, Ronja Reulecke, Michelle Schmidt, Lora Sauer, Hanka Roßbach

 Autor:

Romy Haacke

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Kontakt

BBSC e.V. 
Brigittenweg 4
12524 Berlin
Telefon: 0 30 / 67 56 14 7
eMail: info@wirgewinnen.com
Datenschutz

Besucher

Heute 135 Gestern 182 Woche 813 Monat 3746 Insgesamt 138004

Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online