BBSC IV klettert von den Abstiegsrängen auf Platz 9

BBSC IV klettert von den Abstiegsrängen auf Platz 9

Mit dem ersten Sieg sicherte sich der BBSC IV den ersten Dreier dieser Bezirksliga-Saison. Zwar zeigte die Mannschaft mit 1:3 und 3:1 am vergangenen Sonntag eine durchwachsene Leistung, allerdings reichen die erzielten drei Punkte, um auf den 9. Tabellenrang zu springen und an der Konkurrenz vorbei zu ziehen.

Im ersten Spiel war es vor allem der Vielzahl an Eigenfehlern geschuldet, dass gegen die Lokalrivalen namens Motor Adlershof nur ein Satz gewonnen werden konnte. Der erfahrenere Gegner wehrte alle Angriffsversuche des BBSC geduldig ab und konnte drei von vier Durchgängen deutlich gewinnen (14:25; 16:25; 26:24; 16:25).

Eine deutliche Leistungssteigerung zeigte die vierte Mannschaft des BBSC gegen die Gastgeber des SV Ludwig Renn. Durch gezielte Aufschläge konnte ein variables Angriffsspiel des Gegners unterbunden werden, durch die folglich gut organisierte Abwehr wurden viele Bälle entschärft. Somit gelang es dem BBSC viel Druck über den eigenen Angriff aufzubauen und einen 3:1-Sieg (25:14; 16:25; 25:19; 25:16) zu erkämpfen.

Es spielten: Lina Trautzsch (C), Kim Wesenigk, Julia Ritt, Lena Bäckström, Michelle Schmidt, Ronja Reulecke, Karolin Hörmann, Lisa Frickmann, Johanna Bock, Marie Lou Mundelius, Hanka Roßbach, Anne Albrecht, Lora Sauer

 Autor:

Romy Haacke

Kontakt

BBSC e.V. 
Brigittenweg 4
12524 Berlin
Telefon: 0 30 / 67 56 14 7
eMail: info@wirgewinnen.com
Datenschutz

Besucher

Heute 96 Gestern 245 Woche 96 Monat 4835 Insgesamt 209368

Aktuell sind 78 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions